Werbung

  • Hochwertige Industrie-PC-Systeme: IPC02-Serie von POLYRACK

Straubenhardt, 18. November 2021 – Zur Realisierung hochwertiger PC-Systeme für industrielle Anwendungen bietet POLYRACK die 19"-PC-Systeme der IPC02-Serie an.

Die System-Plattform IPC02 ist komplett aus Edelstahl 1.4016 gefertigt und verfügt daher über beste mechanische sowie EMV-Eigenschaften. Bei einer standardmäßigen Höhe von 4HE bietet sie Einbaumöglichkeiten für ATX-Formfaktor-Mainboards, wahlweise können auch Mainboards für Slot-CPU-Karten verwendet werden. Das Gehäuseinnere ist über ein werkzeuglos abnehmbares Deckblech zugänglich.

Hinter einer abschließbaren Frontklappe sind die Bedienelemente (u. a. Power- und Reset-Taster sowie zwei USB 3.0-Anschlüsse) und die wechselbare Staubfiltermatte angeordnet. Die Systeme sind ab Werk mit zwei hochwertigen 92mm-Gehäuselüftern zur Kühlung ausgestattet, darüber hinaus lassen sich bis zu ein 3,5"- und drei 5,25"-Laufwerke integrieren. Vielfältiges Zubehör wie z. B. Montagebleche für 2,5"- oder 3,5"-HDD/SSD, ein Karten-Niederhalter beim Einsatz in anspruchsvollen Umgebungen sowie unterschiedliche (auch redundante) Netzteile sind auf Wunsch erhältlich.

Kundenspezifische Lösungen
Da eine Standardlösung nicht immer passt, bietet POLYRACK ihren Kunden die Möglichkeit einer personalisierten Version des IPC02. Geänderte Abmessungen, Pulverbeschichtungen, mehrfarbige Bedruckungen oder ein Komplettausbau inklusive Beschaffung der Elektronikkomponenten sowie ergänzende Sicherheits- oder Funktionstests sind nur einige Beispiele für kundenspezifische Varianten.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag