• Infineon auf der CES 2023: Smart Home, Elektromobilität und IoT-Security-Lösungen für eine nachhaltige Zukunft

München und Las Vegas, Nevada – 20. Dezember 2022 – Die Infineon Technologies AG präsentiert auf der CES 2023 ihre Beiträge zur Eindämmung des Klimawandels und zur digitalen Transformation. Infineon wird in den Venetian Titian Ballrooms 2204 und 2205 und in der LVCC West Hall am Stand 3829 Lösungen für IoT-Security, intelligente Sensoren und zuverlässige Halbleiterlösungen präsentieren, die zur Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft beitragen. Mit Halbleitern als Kernstück der Transformation zu einer Netto-Null-Wirtschaft wird das Unternehmen eine Reihe von Anwendungen zeigen, mit denen der Weg zur Dekarbonisierung und Digitalisierung geebnet werden kann.

Innovative und intelligente IoT-Security-Lösungen für eine nachhaltige Zukunft

In den Venetian Titian Ballrooms wird Infineon eine Vielzahl von Sicherheitslösungen präsentieren; von hochmodernen Hardware-Sicherheits-Controllern mit Software bis hin zu Matter-fähigen Produktlösungen. Zu den Exponaten von Infineon gehört CIRRENT™ Cloud ID mit OPTIGA™ Trust M Express für einfache Provisionierung von Geräten und Cloud-Onboarding. Der Cloud Connectivity Manager ist ein Dienst, der die Verwaltung einer gesicherten Geräteidentität zwischen der Silizium- und der Cloud-Ebene ermöglicht. Weitere Exponate umfassen Wi-Fi 6 LE Audio-Demonstrationen sowie eine Vielzahl von Matter-fähigen Bauteilen, darunter batteriebetriebene Anwendungen und ein Wi-Fi Smart Lock und einiges mehr.

Als einer der führenden Anbieter von IoT-Systemen und Leistungselektronik wird Infineon Lösungen für die Herausforderungen der digitalen Transformation und des Umweltschutzes präsentieren. So arbeitet das Unternehmen beispielsweise mit der Non-Profit-Organisation Rainforest Connection (RFCx) zusammen, um Halbleiterlösungen von Infineon zur Überwachung und zum Schutz der gefährdeten Ökosysteme des Regenwaldes einzusetzen. Die Technologie wird es RFCx und seinen Partnern ermöglichen, Waldbrände und andere potenzielle Bedrohungen für die Tierwelt in Echtzeit zu erfassen. Darüber hinaus wird Infineon eine Reihe von Anwendungen aus den Bereichen Umwelt, Energie sowie Smart Home and Building vorstellen. Zu den Demonstrationen von Infineon gehören das intelligente Alarmsystem (SAS) sowie das XENSIV™ Connected Sensor Kit (CSK) – beide wurden als CES 2023 Innovation Award Honorees ausgewählt.

Dekarbonisierung und Digitalisierung mit zuverlässiger Elektronik vorantreiben

In der LVCC West Hall, Stand 3829, zeigt Infineon eine breite Palette an Automotive-Lösungen in einem offenen Fahrzeugrahmen. Zu den Highlights gehören Fahrerassistenzsysteme (ADAS), Beleuchtungssysteme, kabelloses Batteriemanagement und Over-the-Air-Updates von Sicherheits-Firmware sowie eine Vielzahl von Touch-Lösungen für das gesamte Fahrzeug. Infineon wird außerdem seine Lösung für Überwachungssysteme im Fahrzeug mit einem 60-GHz-Radarsensor und dem HybridPACK™ Drive – dem marktführenden Leistungsmodul des Unternehmens – vorstellen. Der EXCELON™ F-RAM von Infineon, der in der Automotive-Industrie eingesetzt wird, wurde ebenfalls als CES 2023 Innovation Award Honoree ausgewählt.

Darüber hinaus wird Infineon das EV-Premiummodell Lucid Air mit einer Reichweite von über 600 Kilometern vorstellen. Zusätzlich wird das Unternehmen die REEcorner™-Technologie als Teil eines modularen Plattformdesigns für Fahrzeuge der nächsten Generation zeigen.

Am Samstag, den 7. Januar, von 10:00 bis 10:40 Uhr, findet im LVCC West, Level 2, W219, eine Podiumsdiskussion mit dem Titel „The Era of Sustainable Consumer Electronics“ statt. Unter der Moderation von John Penney, Mitbegründer von Penney Consulting & Elemental Content, werden neben Bob LeFort, President of Americas von Infineon, auch Führungskräfte von Qualcomm, 3M und LG Electronics an der Diskussion teilnehmen.

Infineon at CES 2023

Die Consumer Electronics Show (CES) 2023 findet vom 5. bis 8. Januar 2023 in Las Vegas, Nevada, statt. Infineon zeigt in den Venetian Titian Ballrooms 2204 und 2205 im The Venetian Hotel, Level 2, und im Las Vegas Convention Center, West Hall (Stand 3829), wie das Unternehmen gemeinsam mit seinen Partnern und Kunden die Dekarbonisierung und Digitalisierung vorantreibt.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag