Werbung

Autorisiertes Altium Training Center Europa (D-A-CH)

Haben Sie Lust, Altium PCB Designer so anzuwenden, dass Ihre Ergebnisse von großen Erfolgen geprägt sind? Wir sagen Ihnen, wie Sie das hinbekommen.

  • Ionische Kontaminationsmessung zur quantitativen Analyse

Mit der Ionischen Kontaminationsmessung, auch ROSE-Test genannt (Resistivity of Solvent Extract), bietet ZESTRON in seinem Analytischen Zentrum eine extraktive Analysemethode an, welche eine quantitative Erfassung der ionischen Kontamination auf elektronischen Baugruppen gemäß IPC-Standard TM-650 2.3.25 ermöglicht. Probleme, die später zu Feldausfällen führen können, können so frühzeitig erkannt werden, womit eine erste Risikobeurteilung möglich ist.

Für eine detailierte Auflösung steht Kunden des Weiteren die Ionenchromatographie im Analytischen Zentrum von ZESTRON zur Verfügung. Diese liefert neben der quanitativen auch eine qualitative Bestimmung der ionischen Kontamination.

© ZESTRON Europe ... a Business Division of Dr. O.K. Wack Chemie GmbH

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag