• JUICE-Mission zum Jupiter: Hochzuverlässige passive Komponenten von Exxelia widerstehen extremen Weltraumbedingungen

Exxelia, eines der weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung passiver Hochleistungskomponenten, ist stolz, bekannt zu geben, dass seine Kondensatoren und Magnete für den Einsatz in der JUICE-Mission (Jupiter Icy Moons Explorer) der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) ausgewählt wurden.Exxelia ist für die Qualität und Zuverlässigkeit seiner Produkte bekannt, was das Unternehmen zu einer beliebten Wahl für Weltraummissionen macht.

Die Komponenten von Exxelia werden in vielen eingebetteten Systemen an Bord der JUICE-Mission verwendet. Zu den ausgewählten Bauteilen gehören Kondensatoren (Hochspannungskondensatoren der Serien C X7R und TCK X7R, CEC NP0, Polyester PET PM 948) und Magnete (Induktivitäten MPCI und SESI, Gleichtaktdrossel CMC und spezielle Transformatoren). Alle wurden sorgfältig entwickelt und getestet, um den extremen Bedingungen im Weltraum standzuhalten.

Exxelia arbeitet seit über 10 Jahren eng an diesem Projekt mit, vor allem an den Instrumenten GALA (GAnymede Laser Altimeter) und MAJIS (Moon and Jupiter Imaging Spectrometer).

Im Weltraum herrschen extreme Bedingungen mit hoher Strahlungsbelastung, drastischen Temperaturschwankungen und starken Vibrationen. Die Komponenten von Exxelia wurden so konzipiert, dass sie solchen Bedingungen standhalten und während des gesamten Einsatzes eine gleichbleibende und zuverlässige Leistung erbringen. Dies wurde in einem Qualifikationstest nachgewiesen, der die Bedingungen nachahmt, denen sie während ihrer rund 15-jährigen Betriebszeit ausgesetzt sein werden.

Die JUICE-Mission ist eine anspruchsvolle Mission zur Erforschung des Jupiters und seiner drei größten Monde, Kallisto, Ganymed und Europa, mit dem Ziel, die Entstehung und Entwicklung von Planetensystemen besser zu verstehen. Die Komponenten von Exxelia werden eine Schlüsselrolle bei der Sammlung wichtiger wissenschaftlicher Daten spielen, insbesondere bei der Messung von Magnetfeldern in der Nähe dieser Monde.

Aufgrund seiner über 40-jährigen Erfahrung in der Raumfahrt bietet Exxelia das umfassendste Portfolio an weltraumtauglichen passiven Komponenten

www.exxelia.com

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag