Werbung

  • Neu bei Schukat: Ekulit Piezo-Signalgeber der RMP28-Serie
  • Mit integrierter Treiberschaltung für verbesserte Akustik sowie platzsparende und zeitnahe Gehäusemontage

Monheim, 17. August 2022 – Mit den Piezo-Signalgebern der RMP28-Serie von Ekulit nimmt Schukat neue Audiosignalgeräte mit Treiberschaltung in sein Produktportfolio auf. Die neuen Serien mit integrierter Treiberschaltung bringen wesentliche Verbesserungen im Umgang mit der Elektronik, ermöglichen eine Ersparnis an Kosten und Aufwand bei der Produktionsentwicklung und sparen Platz auf der Leiterplatine ein. Zudem verfügen die neuen Audiosignalgeräte von Ekulit mit Litzenanschluss über Flansche, dies erleichtert die Gehäusemontage erheblich. Die verbesserte Akustik der Summer-Serie ermöglicht einen klareren Ton der verbauten Signalgeber und erzeugt einen harmonischeren Klang. Piezo-Signalgeber sind mit Leitungsanschluss oder als Printmontage erhältlich. Mit Größen ab 12 mm bis 40 mm steht dem Kunden eine Vielzahl an Einbaumöglichkeiten zur Verfügung. Ausgelegt sind die neuen Audiosignalgeräte für einen weiten Temperatureinsatzbereich von -30 bis + 70 ºC sowie für eine Betriebsspannung von max. 1,5 bis 24 Volt.
Zu den neuen Modelltypen mit Treiberschaltung zählen beispielsweise der RMP-28SP01-PT mit 1,5 V Betriebsspannung, 70 dB Geräuschpegel, Pulssignal und Pin-Anschluss sowie der RMP-28SW24-DT mit 24V Betriebsspannung, 95dB Geräuschpegel, Dauersignal und Anschluss über Litzen.

Zum Einsatz kommen die Summer in Kassengeräten, medizinischen Geräten, wie Messgeräten (z.B. bei Blutdruckmessgeräten), Parkautomaten, Industriebereich, Anlagenbereich, Schulbedarf (z.B. im Technikunterricht die Dosenampel), etc. Alle Signalgeber sind komplett wartungsfrei und haben keine Lebensdauerbegrenzung. Die Ekulit Piezo-Signalgeber mit integrierter Treiberschaltung sind bei Schukat ab sofort lieferbar.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag