• Neue Vertretungen für Rehm Thermal Systems
  • Accelonix ist nun offizieller Distributor in Großbritannien und Irland, Ankatek vertritt die Firma Rehm künftig in der Türkei

Rehm Thermal Systems hat seit dem 1. April 2021 zwei neue Vertretungen für ihre Sales- und Serviceaktivitäten in Europa: Accelonix (Cambridge) ist nun der offizielle Distributor für Großbritannien und Irland, Ankatek betreut künftig für Rehm Thermal Systems das Produktportfolio in der Türkei. So haben sowohl die Rehm-Kunden als auch Interessenten seit Anfang April neue direkte Ansprechpartner vor Ort, die bei allen Fragen rund um das Löten, Beschichten, Trocknen und Testen mit Rehm-Systemen kompetent und lösungsorientiert zur Seite stehen.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Accelonix und Ankatek! Durch diese beiden neuen Vertretungen in Großbritannien/Irland und der Türkei stärken wir auch künftig unser Netzwerk an Distributoren und Vertretungen. Unsere Kunden haben so im Bereich des Technologie- und Servicesupports konkrete Ansprechpartner für Ort, die sie bei allen Fragen zu unseren Systemen und Lösungen beraten“, sagt Philip Längsfeld, Vertriebsleiter Europa West bei Rehm Thermal Systems.

Accelonix ist eine in ganz Westeuropa tätige Unternehmensgruppe, die die Elektronikindustrie mit spezialisiertem Vertrieb und Support unterstützt. Gegründet 1998, hat Accelonix Niederlassungen in Cambridge und Staplehurst, Kent, und ein erfahrenes Team von 15 Mitarbeitern, die Kunden in ganz Großbritannien und Irland betreuen. Accelonix wird nicht nur mit neuen Kunden für Rehm Thermal Systems arbeiten, sondern auch den Service und Support für die bestehende Installationsbasis in Großbritannien und Irland übernehmen.

2013 gegründet, betreut Ankatek Elektronik vom Hauptsitz in Istanbul aus und mit 12 Mitarbeitern Kunden insbesondere im Vertrieb, Service, After-Sales-Dienstleistungen und Logistik. „Wir betreuen seit vielen Jahren mehr als 200 Unternehmen im Bereich der Elektronikfertigung. Um unseren Kunden einen besseren Service zu bieten, freut es uns sehr, nun mit der Firma Rehm Thermal Systems, einem der führenden Unternehmen auf dem Weltmarkt für thermische Systeme, zusammenzuarbeiten“, betont Selim Ergül, Geschäftsführer von Ankatek.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag