Werbung

Autorisiertes Altium Training Center Europa (D-A-CH)

Haben Sie Lust, Altium PCB Designer so anzuwenden, dass Ihre Ergebnisse von großen Erfolgen geprägt sind? Wir sagen Ihnen, wie Sie das hinbekommen.

  • AEC-Q200-qualifizierter Power-Metal-Strip®-Widerstand WSHP2818 benötigt weniger Leiterplattenfläche und spart Bauteile ein
  • 10W Nennbelastbarkeit, kompaktes 2818-Gehäuse, 
kleine Widerstandswerte ab 1mΩ

Malvern (USA)/Selb – 17. April 2017 – Vishay Intertechnology präsentiert einen neuen, AEC Q200 qualifizierten Power Metal Strip® Widerstand im kompakten 2818 Gehäuse mit einer erhöhten Belastbarkeit von 10W. Der WSHP2818 von Vishay Dale zeichnet sich durch hohe Belastbarkeit im kleinen Gehäuse aus, ist platzsparend, hilft die Anzahl der Bauteile zu reduzieren und ist eine SMD-Alternative zu bedrahteten Widerständen in Anwendungen der Automobil-, Industrie- und Consumer-Elektronik sowie Computertechnik.

Das proprietäre Design mit verbessertem Temperaturmanagement des neuen Bauteils ermöglicht, die Belastbarkeit von Widerständen im 2818-Gehäuse auf 10W zu erhöhen, gleichzeitig aber auch die hervorragenden elektrischen Eigenschaften der Power Metal Strip Konstruktion komplett zu erhalten. Durch seine höhere Leistung kann der AEC Q200 qualifizierte WSHP2818 einen größeren Widerstand gleicher Belastbarkeit oder mehrere kleinere Widerstände ersetzen. So spart er Platz und ermöglicht die Entwicklung kleinerer und leichterer Endprodukte.

Der WSHP2818 deckt den Bereich extrem kleiner Widerstandswerte von 1mΩ bis 
100mΩ ab und ist mit Toleranzen ab ±0,5% erhältlich. Durch seine vollständig geschweißte Konstruktion eignet er sich ideal für Strommessungen aller Art sowie für Spannungsteiler- und Puls-Anwendungen in Motorsteuerungen, Antiblockiersystemen, bürstenlosen Gleichstrommotoren und Batteriemanagementsystemen für Elektro- und Hybridfahrzeuge; Tiefbohrmess- und Testsysteme; Umrichter für Klimaanlagen und Wärmepumpen; sowie DC/DC-Wandler und Spannungsregler Module (VRMs) für Server.

Zu den Features zählen ein Vollmetall-Widerstandselement aus einer Nickel-Chrom- oder Mangan-Kupfer-Legierung mit einem Temperaturkoeffizienten von weniger als 
±20ppm/ºC, eine Induktivität von < 5nH sowie eine sehr geringe Thermospannung von 
< 3µV/°C. Spezifiziert ist der WSHP2818 für den Betriebstemperaturbereich von –65°C bis +170°C. Das Bauteil ist RoHS-konform, halogenfrei und Vishay Green.

Lieferbar ist der WSHP2818 ab sofort in Muster- und Produktionsstückzahlen; die Lieferzeit für größere Bestellmengen beträgt sechs bis acht Wochen.

© Vishay Intertechnology, Inc.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag