Werbung

  • RS weitet Angebot an Fertigungslösungen mit neuem Partner Eurocircuits aus
  • Distributor ermöglicht Kunden schnellere Herstellung und Bestückung von Leiterplatten

Frankfurt am Main, 16. Februar 2022 - RS Components (RS), Handelsmarke der Electrocomponents plc (LSE:ECM), ein globaler Omni-Channel Anbieter von Produkt- und Servicelösungen, hat sein Angebot an Fertigungslösungen durch die Partnerschaft mit dem Unternehmen Eurocircuits ausgebaut. Eurocircuits hat sich auf die Herstellung und Bestückung von Leiterplatten (PCBs) für Prototypen und Kleinserien spezialisiert.

Mit dem neuen Service erhalten Kunden von RS eine noch größere Auswahl an Lösungen, die sie bei der digitalen Transformation unterstützen. RS möchte damit Ingenieuren, Entwicklern und Instandhaltern sowie allen im Bereich der Beschaffung Tätigen zur Seite stehen, die ein Interesse an der Reduzierung von Ausfallzeiten, Kostenoptimierungen und iterativem Design haben. Das Unternehmen bestätigt damit ein weiteres Mal sein Engagement, Kunden Innovationen zu bieten und sie bei ihrem Weg in Richtung Industrie 4.0 zu unterstützen. Dieser Schritt verfolgt damit die gleiche Zielrichtung wie die bereits kürzlich mit dem Unternehmen Protolabs eingegangene Partnerschaft.

Mike Bray, Group Lead, Innovation, R&D and DesignSpark bei Electrocomponents, stellt fest: „Wir freuen uns sehr darüber, diese Allianz mit Eurocircuits bekannt geben zu können. Aufgrund der Leidenschaft, die hier gelebt wird und des Engagements des Unternehmens für Nachhaltigkeit stellt es für RS und DesignSpark einen idealen Partner dar. Eurocircuits passt sehr gut zu unserer Vision und unserer Strategie ‘For a Better World’. Bei unseren Fertigungslösungen geht es darum, Kunden bei der Nutzung der Möglichkeiten rund um die Industrie 4.0 zu unterstützen. Durch Eurocircuits können wir unseren Kunden einen weiteren schnellen, benutzerfreundlichen Service bieten.“

Der Service ermöglicht die Fertigung von Leiterplatten-Prototypen innerhalb von drei Tagen. Auch die Bestückung kann in drei Tagen erfolgen. Damit trägt der Service zur für Entwickler entscheidenden Verkürzung der Time-to-Market bei, um kürzere Vorlaufzeiten einzuhalten und das Potenzial ihres Produkts zu maximieren. Eurocircuits hat stark in Ausrüstung und automatisierte Prozesse investiert, um diesen Service zu realisieren.


Dirk Stans, Managing Partner bei Eurocircuits, führt aus: „Eurocircuits steht seit 30 Jahren für Prototypen- und Kleinserien-PCB-Fertigung und -Montage mit kurzen Durchlaufzeiten. Das Kundenspektrum reicht von globalen Unternehmen bis hin zu Bastlern. Wir freuen uns, RS Kunden diese Dienstleistungen als Teil ihrer Design- und Fertigungslösungen anbieten zu können. Die Zusammenarbeit mit RS kommt einer perfekten Partnerschaft gleich. Mit unseren erstklassigen PCB-Visualisierungstools, die ein ‘right first time for manufacture’ sicherstellen, und unserem starken Engagement für die Umwelt auf Unternehmensebene passen wir hervorragend zusammen.“

Die Design- und Fertigungslösungen von RS gehören zu einem ganzen Paket von Services. Es enthält auch Kalibrierungs- und Procurementlösungen. Dieses breite Angebot unterstützt Kunden in allen Bereichen der Industrie und führt zu noch mehr Auswahl.

Ausführliche Informationen über die Design- und Fertigungslösungen von RS und DesignSpark liefert eine spezielle Seite auf der RS Homepage.

Unter https://www.eurocircuits.com/ finden sich Erläuterungen zum Unternehmen Eurocircuits.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag