Werbung

  • Schukat erweitert RECOM Portfolio um AC/DC RACM90-K-Serie
  • Kostengünstige und vielseitige AC/DC-Netzteile

Monheim, 18. Januar 2023 – Der Hersteller RECOM hat seiner beliebten RACM AC/DC-Serie eine 90W Ausgangsversion für kostensensible Anwendungen hinzugefügt, die nun auch bei Schukat verfügbar ist. Diese Schaltnetzteile sind als Open-Frame im Industriestandardformat 2“ x 4“ oder mit einem optionalen Metallgehäuse erhältlich. Sie verfügen über einen breiten Eingangsbereich von 85 – 264 VAC und streng geregelte Einzelausgänge einschließlich 12, 15, 24, 36 und 48 VDC, und eignen sich für einen Betriebstemperaturbereich von -40 °C bis +90 °C (mit Leistungsreduzierung). Je nach Variante ist ihr Wirkungsgrad typischerweise bis zu 90 %, wobei dieser Wert auch bei geringer Last erhalten bleibt, um die Einhaltung der ErP-Normen zu ermöglichen. Ihr Leerlaufverbrauch liegt unter 200 mW bei 230 VAC. Die Produkte sind als LPS (Limited Power Source) klassifiziert und für die Installation in Umgebungen der Überspannungskategorie OVC III geeignet.
Die RACM90-K-Serie zählt zu den vielseitigsten auf dem Markt mit Einsatzbereichen wie anspruchsvolle medizinische Umgebungen bis hin zur verstärkten Isolierung in Industrie, IT- Test- und Messtechnik und Haushalt, alle bis zu 4000 m Meereshöhe. Dazu erfüllten die Bauteile Sicherheitszertifizierungen nach dem medizinischen Standard IEC/EN/ANSI/AAMI ES 60601-1 für 2MOPP 'B' und 'BF' Anwendungen sowie IEC/EN 62368-1, IEC/EN 60335-1 und IEC/EN 61558-1. Die Netzteile der AC/DC RACM90-K-Serie sind ab sofort ab Lager Schukat erhältlich.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag