• Swissbit stellt Secure Boot Solution vor
  • Universelle Sicherheitslösung für Raspberry Pi

Bronschhofen (Schweiz), 19. Mai 2020 – Swissbit bietet eine Lösung für die Verschlüsselung und den Zugriffsschutz von Daten auf einem Raspberry Pi an, um das Boot Image und den Boot-Vorgang abzusichern. Swissbit Secure Boot Solution für Raspberry Pi besteht aus einer PS-45u-DP-microSD-Karte „Raspberry Edition“ und einem Software Development Kit. Swissbit ermöglicht damit, den Raspberry Pi Bootloader zu schützen, Boot- und Anwendungs-Code zum Schutz von Lizenzen, Know-how und geistigem Eigentum zu verschlüsseln oder mit Schreibschutz zu versehen. Die Swissbit Secure Boot Solution für Raspberry Pi kann über Mouser, Farnell oder Digi-Key bezogen werden.

Auf der kostengünstigen und weitverbreiteten Hardwareplattform des Raspberry Pi können wertvolle und schützenswerte Daten und Funktionen liegen. Swissbit bietet jetzt eine einfach zu realisierende Sicherheitslösung, basierend auf einem langlebigen, für industrielle Anwendungen geeigneten Flashspeicher. So lassen sich unabhängig von der CPU und sehr flexibel hardwarebasierende Sicherheitsfunktionen implementieren – auch nachträglich. Die PS-45u-DP-microSD-Karte „Raspberry Edition“ verschlüsselt die Daten und erlaubt den Zugriff nur über eine flexibel konfigurierbare Authentifizierungsfunktion, die in der Pre-Boot-Phase den weiteren Zugang zum Datenträger freischaltet. Die Zahl der zugelassenen ungültigen Zugriffsversuche kann konfiguriert werden.

Anwender können auf drei verschiedene Weisen Sicherheitsrichtlinien realisieren: über PIN-Eingabe, über den USB-Authentifizierungs-Dongle Swissbit USB-Stick PU-50n DP „Raspberry Edition“ oder über einen Net-Policy-Server. Zusätzlich kann die microSD-Karte an die CPU und somit an die spezifische Hardware gekoppelt werden (Pairing).

„Geräte werden smart, aber auch angreifbar. Nicht nur Hersteller, sondern auch Anwender müssen beim Betrieb vernetzter Geräte verstärkt Sicherheitsaspekte berücksichtigen. Wir bei Swissbit bieten dafür eine einzigartige hardwarebasierte Lösung zum Schutz von Daten und Geräten an – ganz modular, flexibel und einfach nachrüstbar“, erklärt Hubertus Grobbel, Vice President Security Solutions bei Swissbit.

Die Swissbit Secure Boot Solution eignet sich für Raspberry Pi 2 und 3B+. Mit ihren Verschlüsselungs- und Sicherheitsfunktionen schützt die Swissbit-Lösung flexibel vor unbefugtem Datenzugriff, Code-Manipulation sowie IP-Verletzungen bei Anwendungen und gewährleistet die Systemintegrität von Raspberry Pi Devices. Sie ist über die Onlineshops von Mouser Electronics, Farnell und Digi-Key Electronics erhältlich.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag