• Keysight stellt neue Lösung für das Benchmarking der Quality of Experience von 5G-Endnutzern in Gebäuden vor
  • Nemo Backpack Pro unterstützt schnelle, konsistente und genaue Messungen der wichtigsten Leistungsindikatoren über mehrere 5G-Netze hinweg

Böblingen, 8. Februar 2021 – Keysight Technologies hat Nemo Backpack Pro angekündigt, eine Messlösung zum Benchmarking der Quality of Experience (QoE) für die Endnutzer von 5G New Radio (NR) in Gebäuden wie Unternehmen, Flughäfen, Arenen und anderen geschlossenen Räumen.

Fortschrittliche 5G-Anwendungsfälle wie Enhanced Mobile Broadband (eMBB), Massive Machine Type Communications (mMTC) und Ultra-Reliability and Low Latency Communications (URLLC) werden voraussichtlich innerhalb von Gebäuden bereitgestellt werden. Mobilfunkbetreiber benötigen In-Building-Wireless-Testlösungen, die schnell, konsistent und genau die QoE über mehrere 5G-Netzwerke hinweg ermitteln. Mit dem Nemo Backpack Pro von Keysight können Anwender in Gebäuden die wichtigsten Leistungsindikatoren (Key Performance Indicators, KPIs) von den 5G-Netzen mehrerer Mobilfunkbetreiber gleichzeitig mit bis zu 18 Messgeräten messen.

„5G-Implementierungen in Gebäuden erfordern Testlösungen, die die QoE des Endnutzers über jedes 3GPP-spezifizierte Frequenzband, Benchmark-Netzwerke und -Geräte effizient bewerten und gleichzeitig die Funktionalität der neuen Technologie optimieren“, sagt Petri Toljamo, Vice President und General Manager für Nemo Wireless Solutions bei Keysight. „Nemo Backpack Pro macht es Mobilfunkbetreibern und Systemintegratoren leicht, Daten im Feld effizient zu erfassen. Mit der Nemo Outdoor-Software von Keysight können die Nutzer die Ergebnisse in Echtzeit analysieren.“

Nemo Backpack Pro bietet:

  • Ein innovatives strukturelles Design, das keine OTA-Pfadverluste zu den Messungen hinzufügt und so die Genauigkeit der erfassten Daten verbessert. Dadurch können Anwender KPIs wie Datendurchsatzraten, Download-Geschwindigkeiten, Sprachqualität, Streaming-Dienste und Over-the-Top-Anwendungen (OTT) zwischen verschiedenen Geräten und Netzwerken vergleichen.
  • Den leichtesten Rucksack der Branche für feldbasierte Netzwerktests in Gebäuden, der mehr Messgeräte (18) unterstützt als vergleichbare Rucksacklösungen für den Einsatz in Gebäuden.
  • Ein erweiterbares, ergonomisches Design, das es dem Anwender ermöglicht, relevante Messungen für eine umfangreiche Palette von Testanforderungen zu erfassen, während er die Strecke nur einmal abläuft.
    Mobilfunkbetreiber sind auf Testlösungen angewiesen, die die QoE der Endnutzer in Gebäuden verifizieren, wo der größte Teil des Daten- und Sprachverkehrs generiert wird. Das Portfolio von Keysight unterstützt die beschleunigte Einführung von 5G-Diensten in einer komplexen Umgebung in Bezug auf die Funkausbreitung, offene Funkzugangsnetzarchitekturen und die Verbreitung von Gerätemodellen.

Nemo Backpack Pro ist Teil des Keysight-Portfolios von Nemo-Lösungen für drahtlose Netzwerke, das einheitliche Software wie Nemo Outdoor, Nemo Handy und Nemo Analyze sowie einheitliche Schnittstellen wie das Nemo-Diagnosemodul und die Nemo-Schnittstelle für intelligente Geräte verwendet. Damit wird eine Vielzahl von Testanforderungen erfüllt, die für die Analyse der Leistung eines 5G-Netzwerks oder -Geräts im Feld erforderlich sind.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag