• Schukat: Neuer umweltoptimierter Druckgas-Reiniger mit JET-Sprühkopf
  • DUST OFF 67 JET von KONTAKT CHEMIE

Monheim, 9. Oktober 2019 – Sein Sortiment an nicht entzündbaren Druckgas-Reinigern erweitert Schukat mit DUST OFF 67 JET von KONTAKT CHEMIE. Mittels eines starken Druckgas-Strahls ermöglicht dieser ein schnelles und effektives Ausblasen von Staub und losem Schmutz. Einen großen Vorteil bietet hier der Schraubanschluss, mit dem sich der spezielle JET-Sprühkopf auf die Sprühdose schrauben lässt. Dadurch muss nach Entleerung lediglich die Basisdose ersetzt werden, während der Sprühkopf wiederverwendbar ist. Zur Ausstattung gehört ein besonders stabiles und langlebiges Metall-Sprührohr, das fest am Sprühkopf fixiert ist und sich somit nicht lösen oder verloren gehen kann. Je nach Anwendungsbereich stehen verschiedene Versionen mit unterschiedlicher Sprühtechnologie zur Verfügung – mit moderatem oder hohem Sprühdruck, mit 360°-Sprühtechnik für verwinkelte Ecken oder das Ausblasen von Staub an Geräten unter Spannung. Alle Druckgas-Reiniger von KONTAKT CHEMIE sind mit neuer, umweltoptimierter HFO-Rohstofftechnologie ausgestattet, wodurch sich ihr Treibhauspotential (GWP) drastisch reduziert. Mit GWP 7 liegt der Reiniger weit unter dem neuen EU-Grenzwert für technische Aerosole von 150. Gleichzeitig ist das Druckgas nicht entzündbar und absolut frei von Rückständen. DUST OFF 67 JET von KONTAKT CHEMIE ist ab sofort ab Lager Schukat erhältlich.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag