• Mit neuer Verstärkung ins Jahr 2024. Productware – jetzt besser denn je!
  • Seit dem Beginn der turbulenten 2020iger Jahre und der daraus resultierenden Bauteil-Allokation, konnte die Productware GmbH den Kundenansprüchen nicht immer gerecht werden.

„Die Zufriedenheit unserer Kunden liegt mir aber besonders am Herzen“ sagt Florian Back (Geschäftsführer Productware GmbH) und gelobt Besserung: „Zum Jahresende 2023 werden wir und die über 20 neuen Mitarbeiter in den Bereichen Vertrieb, Einkauf, Prüffeld, SMD, THT, Logistik und Marketing alles geben, um den Anforderungen unserer Kunden wieder zu 100% gerecht zu werden“.

Das neu aufgestellte und qualifizierte Vertriebsteam mit Merlin Cichon, Marc Bolle, Sanela Pesorda, Daniela Krenzer, Florian Back, Britta Flender, Leonie Bamps und Sandra Boronowski unterstützt unsere Kunden in allen Belangen. Jeder einzelne Mitarbeiter wird mit einem personalisierten Training angelernt und intensiv eingearbeitet, um noch stärker auf die einzelnen Kundenbedürfnisse eingehen zu können. Die Productware GmbH beschäftigt derzeit knapp 85 Mitarbeiter und will perspektivisch weiterwachsen.

Ein weiterer wichtiger Punkt der Kundenzufriedenheit ist die Einhaltung der marktgerechten Lieferzeiten. Diese kann die Productware GmbH jetzt wieder durch Investitionen in den Maschinenpark und das Onboarding eines exzellenten Technologiepartners zur Deckung der Auslastungsspitzen, realisieren.

Kurz gesagt: Die Productware GmbH hat die passende Lösung! Dank neuen qualifizierten Mitarbeitern, die mit Engagement vorangehen und große Visionen für die Zukunft haben.

Der Industrielle Philipp Rosenthal brachte es auf den Punkt: „Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.“

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag