- Neue Dünnschicht-Chipwiderstandsserie bietet bis zu 1 W Nennbelastbarkeit und deckt in vier kompakten Gehäusegrößen den Wertebereich von 39 Ohm bis 900 kOhm ab
- In Gehäusegrößen von 0402 bis 1206 verfügbare, hochgenaue Widerstände ermöglichen kleinere Endprodukte und erhöhen deren Zuverlässigkeit

Malvern (USA)/Selb – 16. Mai 2022 – Vishay Intertechnology präsentiert eine neue Präzisions-Dünnschicht-Chipwiderstandsserie mit Wraparound-Anschlüssen für industrielle, militärische und Luft-/Raumfahrt-Anwendungen. Die Widerstände der Serie PEP von Vishay Sfernice bieten nicht nur den größten Wertebereich unter allen vergleichbaren Produkten am Markt, sondern auch höhere Nennbelastbarkeiten bei kleineren Abmessungen. Dadurch ermöglichen sie kleinere Endprodukte und verringern die mechanische Beanspruchung an den Lötstellen.

Verfügbar sind diese Widerstände in den Gehäusegrößen von 0402 bis 1206; in der Größe 1206 bieten sie eine Nennbelastbarkeit von 1 W (ohne Kühlung unter der Leiterplatte). Die Widerstandsserie PEP deckt den weiten Wertebereich von 39 Ohm bis 900 kOhm ab, ist mit Toleranzen ab ±0,05 % erhältlich und für den weiten Temperaturbereich von –55 °C bis +155 °C spezifiziert. Mit einer sehr geringen Rauschspannung von unter –35 dB, einem Spannungskoeffizienten von unter 0,01 ppm/V und einer Load-Life-Stabilität von ±0,1 % (typ.) über 2.000 Stunden bei +70 °C übertrifft der neue Widerstand die Anforderungen des Standards MIL-PRF-55342G.

Die Widerstandsserie PEP wurde für Präzisionsanwendungen optimiert, die minimales Rauschen sowie hohe Langzeit- und Temperaturstabilität erfordern. Typische Endprodukte sind Messgeräte, militärische und Avionik-Leitsysteme, automatisierte Testsysteme, Industrieausrüstung und Operationsverstärker für Mess- und Prüfgeräte.

Die Widerstände sind RoHS-konform, halogenfrei, "Vishay Green" und schwefelbeständig nach ASTM B809-95 Humid Vapor Test.

Lieferbar sind die PEP-Widerstände ab sofort in Muster- und Produktionsstückzahlen; die Lieferzeit beträgt 16 Wochen.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag