• Vishay Intertechnology präsentiert AEC-Q200-qualifizierte 
IHLP®-Induktivität im 4040-Gehäuse mit einer größeren Bauhöhe von 5,4mm
  • AEC-Q200-qualifizierte Induktivität mit verringertem DCR, erhöhter Strombelastbarkeit, größeren Induktivitätswerten für Anwendungen im Motorraum bei Betriebstemperaturen bis +155°C

Malvern (USA)/USA – 23. Januar 2019 – Vishay Intertechnology präsentiert eine neue, AEC-Q200-qualifizierte IHLP®-Hochstrominduktivität der Größe 4040, aber mit einer etwas größeren Bauhöhe. Diese neue Induktivität IHLP-4040ED-5A von Vishay Dale bietet kleinere DCR-Werte (ohmscher Widerstand), höhere Strombelastbarkeiten und höhere Induktivitätswerte, zudem ist sie für Betriebstemperaturen bis +155°C spezifiziert. Dadurch eignet sie sich bestens für Anwendungen im Motorraum.

Dank kleiner DCR-Werte von 1,05mOhm bis 204,0mOhm (typ.) ist die AEC-Q200-qualifizierte Induktivität energieeffizient, und sie deckt den Wertebereich von 0,33µH bis 
75,0µH ab. Das Bauteil ist für Nennströme bis 36,0A ausgelegt und verkraftet hohe Spitzenströme ohne in die Sättigung zu geraten.

Die IHLP-4040ED-5A Serie wurde für Energiespeicheranwendungen in Gleichspannungswandlern bis 2MHz optimiert. Darüber hinaus eignet sie sich in Hochstrom-Filteranwendungen zur Unterdrückung von Störsignalen bis zu ihrer Serienresonanzfrequenz (SRF). Aufgrund ihrer hohen Temperaturfestigkeit ist die neue Serie eine ideale Lösung für Filter- und Gleichspannungswandler-Anwendungen in Motor- und Getriebesteuerungen, Diesel-Einspritzpumpensteuerungen und Entertainment/Navigationssystemen. Weitere Anwendungen sind: Funkentstörung von Motoren, Scheibenwischern, elektrisch verstellbaren Spiegeln und Sitzen, HID- und LED-Beleuchtung sowie Heiz- und Lüftergebläse.

Die neue Induktivität besitzt ein 100% bleifreies, geschirmtes Gehäuse aus Kompositmaterial, welches das akustische Störgeräusch auf ein Minimum reduziert, und zeichnet sich durch hohe Temperaturwechsel-, Feuchtigkeits- und Stoßfestigkeit aus. Die Induktivität IHLP-4040ED-5A ist RoHS-konform, halogenfrei und Vishay Green.

Die wichtigsten Spezifikationen:

Lieferbar ist die neue Induktivität ab sofort in Muster- und Produktionsstückzahlen; die Lieferzeit für große Bestellmengen beträgt zehn Wochen.

© Vishay Intertechnology, Inc.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag